Assistentin ist für mich nicht irgendein Beruf. Für mich ist es eine Berufung.

Profitieren Sie von meiner Erfahrung.

Management Assistants' Consultant


Portfolio

Heute gebe ich meine Leidenschaft und mein Wissen für diesen Beruf weiter. Mein Ziel ist es, aus Assistenzen »Top-Assistenzen« zu machen. Wie? Lassen Sie sich gern von mir beraten.

Marit Zenk – DIE MAC

Seit vier Jahrzehnten beschäftige ich mich mit dem Wirkungsbereich von Assistenzen und werde noch immer von Chefstimmen im Kopf verfolgt.

Das Jubiläumsjahr 2018

Marit Zenk blickt auf 10 Jahre Unternehmertum zurück.

Veranstaltungen

Nächste Stationen

  • Individuell für Sie in Hamburg

    Das Cockpit-Training für Chef & Assistenz
    mehr erfahren

    Die Assistenz im Cockpit (Gruppentraining)
    mehr erfahren

  • 11.06.2019 Hamburg

    Das Erfolgsteam Chef & Assistenz
    mehr erfahren

  • 21.06.2019 Hamburg

    Das Anti-Stress-Training für Assistenzen
    mehr erfahren

Alle Veranstaltungen

Testimonials

Das Cockpit-Training hat mich sehr angesprochen, weil ich schon zu Beginn Analogien zur Führung meines Unternehmens erkennen konnte. Zudem waren die demonstrierten Wissenselemente klar und präzise formuliert und einfach aufzunehmen - schneller kann man nicht lernen! Es wurde deutlich, dass das Problembewusstsein meiner Assistentin ein ganz anderes ist und sie der informelle Co-Pilot ist, der in keiner Hierarchie oben auftaucht. Dabei sollte man die Tugenden der Assistenz nach vorn stellen. Wirklich sehr zu empfehlen.

Jan-Christoph Maiwaldt, CEO, noventic GmbH, Hamburg

Der Rahmen beim Cockpit-Training war total angenehm, die Leitkarten finde ich super. Es wird einem nochmal sehr deutlich gemacht, was man als Assistentin (Co-Pilot) für eine wichtige Position hat. Das Erlernte ist sehr schnell im Alltag einsetzbar. Man bekommt einen neuen Blick auf die eigene Genauigkeit der Kommunikation. Auch wenn wir schon lange sehr gut und erfolgreich zusammenarbeiten, haben mein Chef und ich eine wertvolle Erfahrung gemacht, die unsere Kommunikation noch besser macht. Ein sehr beeindruckendes Erlebnis, auf das mein Chef und ich sicherlich noch oft zurückblicken werden.

Nicole Mayer, Assistentin CEO, noventic GmbH, Hamburg

Ich habe bislang kein vergleichbares Seminar erleben dürfen, was so abwechslungsreich, kurzweilig (aber mit langanhaltenden Nachwirkungen) und mit so viel Engagement gehalten wurde, wie Ihres. Vielen Dank dafür!

Silke Haeder, Senior Marketing Assistant & Assistentin der Geschäftsführung, OTHEB GmbH, Kiel

von Coachees:

Hallo Marit, das individuelle Coaching hat mich wirklich sehr zum Nachdenken gebracht. Der Stein rollt bei mir schon länger, aber du hast ihn definitiv vom Berg geschmissen :) Ich bin guter Dinge und übe mich, meine Glaubenssätze selbstbewusst zu kommunizieren. In mir hat sich etwas gelöst. Dafür nochmals: Vielen vielen Dank! Ich freue mich wirklich sehr, wenn wir in Kontakt bleiben. Viele Grüße!

Jutta Reinke, Hypnotherapeutin & Life-Coach, Hamburg

von Veranstaltern/Firmen für Inhouse-Events:

Liebe Frau Zenk, Sie schaffen es ganz ausgezeichnet, den Teilnehmerinnen locker und humorvoll ‘die Augen zu öffnen‘. Toll! Selbst das Zusehen hat sehr viel Spaß gemacht. Herzlichen Dank!

Christine Welz, Projektmanagerin, Management Circle AG, Frankfurt am Main

von Veranstaltern/Firmen für Inhouse-Events:

Liebe Frau Zenk, dank Ihrer professionellen Unterstützung waren die Office Days ein voller Erfolg. Ihre Leichtigkeit hat mich von Beginn an überzeugt. Die Kommunikation und Vorbereitung mit Ihnen war sehr unkompliziert, überaus konstruktiv und freundlich. Sie haben Ihren Vortrag souverän durchgeführt und bei unseren Mitarbeitern einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Die professionell und abwechslungsreich gestalteten Workshops sind ebenfalls als sehr gut bewertet worden. Ausgesprochen gern arbeite ich mit Ihnen zusammen und freue mich auf zukünftige Vorhaben.

Susanne Weber, Fortbildungsabteilung, Bundesstadt Bonn

Guten Abend Frau Zenk, ich habe Sie auf der Tagung als außergewöhnliche Frau kennengelernt. Ich mag Ihren trockenen Humor und hätte gern noch weitere Seminarteile mit Ihnen gehört. Wenn Sie meine Chefin wären, würde ich sehr gern zur Arbeit kommen. Sie wissen, was unser Beruf bedeutet, dass es nicht immer leicht ist und dass man zeitweise fast zaubern muss, damit etwas funktioniert. Meiner Ansicht nach hat man sehr gut herausgehört, dass Ihnen das auch nach Beendigung Ihrer Assistenzkarriere noch sehr bewusst ist und wie viel Verständnis Sie für die Bedingungen einer Sekretariats-/Assistenzanstellung haben.

Gundula Jakobides, Teamassistentin, HDR GmbH, Düsseldorf

Liebe Frau Zenk, Ihre Beitrage auf der Assistenz-Tagung in Köln waren großartig. Ganz besonders beeindruckt hat mich der letzte Part "Locker bleiben! Wie Sie dem Stress begegnen". Der Input von Ihnen hat "nachhal(l)tigen" Eindruck bei mir hinterlassen. Wunderbar, dass ich Ihnen begegnet bin!